Dehnübungen

Dehnen ist nicht nur wichtig, wenn es um fortgeschrittene Übungen wie den Schweizer Handstand (Zughandstand) geht. Die Handgelenke müssen vor dem Training aufgewärmt (Übersicht aller Aufwärmübungen) und gut gedehnt werden. Nachfolgend haben wir eine Sammlung an Dehnübungen für dich, mit denen du dich auf das Handstandtraining vorbereiten kannst.

Wenn du dir nicht sicher bist, in welcher Phase du aktuell stehst, dann wirf unbedingt einen Blick auf unsere Handstand Trainingspläne. Dort haben wir Trainingspläne für alle Leistungsstufen (vom Anfänger bis zu weit fortgeschrittenen Trainingseinheiten) zusammengetragen. Dort findest du auch die Links zu den jeweils passenden und relevanten Dehnübungen.

Dehnen vor oder nach dem Training?

Häufig gefragt und viel diskutiert ist das Thema „wann soll ich mich dehnen“? Ist es besser vor, oder doch lieber nach dem Training? Die Antwort darauf ist auch unter Experten immer wieder diskutiert. Die eine allgemeingültige Antwort haben wir bisher noch nicht bekommen.

Nach unserem Kenntnisstand ist das Dehnen vor dem Training sinnvoll, zumindest wenn man nur „andehnt“. Also sanftes dehnen. Ziel soll es nicht sein, die eigene Flexibilität zu verbessern. Es geht darum, den Körper auf das anstehende Training einzustellen. Nach dem Training heißt es dann gerne auch richtig dehnen. Wer möchte kann hier jetzt ordentlich und ausführlich dehnen. Denn es ist nicht mehr schlimm, wenn wir Muskeln, Sehnen und Co in die Länge ziehen.

Alle Beiträge zum Thema Dehnen für den Handstand

Yoga Workout für den ganzen Körper

Wenn du nach einer guten und anspruchsvollen Yoga Routine suchst, dann schau dir dieses Video einmal genauer an. Falls dir das Training hier gefällt, findest du eine Reihe weiterer Workouts auf unserer Seite bzw. von Boho Beautiful. Falls du noch auf der Suche nach einem Handstand Trainingsplan bist, dann schau dir doch einmal unsere Trainingspläne für alle Level an.

Dehnübungen für die Schultern

Gedehnte Schultern fühlen sich gut an und sind noch dazu Grundlage für einen guten Handstand. Denn beim Handstand gilt es, die Schultern möglichst weit zu öffnen. Die wenigsten Menschen haben von Anfang an eine ausreichende Dehnung der Schultern für die ideale Handstandlinie. In diesem Beitrag wollen wir dir verraten, was du brauchst und wie du deine Schultern gezielt für den Handstand dehnen kannst. So kommst du dem Traum von einem

Aufwärmen der Schultern für den Handstand

Die Schulter ist ein super komplexes Gelenk. Daher ist es äußerst wichtig, dass die Schulter vor dem Handstandtraining gut aufgewärmt wird. In diesem Beitrag haben wir viele wichtige Themen zur Schulter für dich zusammengestellt. Wenn du also auf der Suche nach Aufwärmübungen für das Handstandtraining bist, dann ließ einfach diesen Artikel weiter. Und wenn du eine Buchempfehlung brauchst, dann schau dir das Buch Stretching-Bibel: Die besten Übungen doch einmal genauer

Handgelenk aufwärmen für den Handstand

Die Handgelenke sind etwas wunderbares! Nicht nur das sie uns den Handstand ermöglichen (das ist natürlich toll). Aber viel wichtiger noch: Die Handgelenke sind in eigentlich alle Bewegungen der Hände verwickelt. Dadurch verdienen sie besondere Aufmerksamkeit für das Handstandtraining. Wie häufig wir unsere Handgelenke eigentlich benutzen merken wir leider immer erst dann, wenn wir schon Probleme mit den Handgelenken haben. Vor jedem Handstand Training solltest du daher unbedingt die Handgelenke