Verletzungen & Probleme

Probleme die beim Handstandstandtraining auftreten gibt es leider immer wieder. Die Belastung für den Körper und die „schwachen Körperteile“ wie die Handgelenke und die Ellenbogen sind einfach immens hoch. Und auch die Schulter als eines der komplexesten Gelenke im Körper wird ordentlich gefordert und kann schnell aus dem Gleichgewicht gebracht werden.

In den folgenden Beiträgen behandeln wir die unterschiedlichsten Probleme und Verletzungen, die beim oder durch das Handstandtraining auftreten können. Mit Tipps und Tricks versuchen wir dich wieder Fit zu machen. Wir motivieren dich trotz Problemen beim Handstandtraining durch Kraftaufbau dran zu bleiben (wohlgemerkt ohne den Körper dabei mehr zu schaden). Und wir begleiten dich auf deinem Weg zum perfekten freistehenden Handstand.

Die folgenden Beiträge sind eine Sammlung der bekanntesten und am häufigsten auftretenden durch den Handstand ausgelösten Probleme. Wenn du also ein Problem hast, findest du mit hoher Wahrscheinlichkeit dein Problem. Wir wünschen dir auf jeden Fall gute Besserung falls du aktuell etwas hast.

Beiträge zu Problemen und Verletzungen

Training gegen Schulterprobleme

Du hast Probleme mit deiner Schulter oder spürst Schmerzen bei bestimmten Problemen? Dann bist du (leider) in gute Gesellschaft. Denn die Schulter ist durch den sehr komplexen Aufbau, ein leider ein häufiger Problemfall. Beim Handstand jedenfalls hört man immer wieder von Schulterproblemen. Schulterprobleme entstehen schnell, sind aber nicht automatisch eine Verletzung. In sehr vielen Fällen ist es einfach eine Dysbalance zwischen den verschiedenen Muskelansätzen, welche die Schulter in Position halten.

Schulterprobleme durch den Handstand - Massage hilft

Komplexer geht kaum. Die Schulter ist ein super komplexes Gelenk (das eigentlich aus 2 Gelenken besteht). Die Schulter bringt Flexibilität, Kraft und Präzision. Die Schulter ermöglicht den unglaublichen Spielraum, den wir mit unseren Armen haben. Eine tolle Erfindung die täglich viel Einsatz findet. Wie viel die Schulter im Einsatz ist fällt leider wie immer erst dann auf, wenn Schmerzen uns einschränken. Die Schulter jedenfalls ist eine der Schwachstellen des Körpers.

Probleme mit dem Handgelenk beim Handstand

Leider sind die Handgelenke des Menschen nicht wirklich auf große Belastung ausgelegt. Unser eigenes Körpergewicht ist für die empfindlichen Hangelenke zu viel Gewicht. Besonders untrainierte Handgelenke sind schnell überlastet und bekommen Probleme. Das reicht von einfachen Schmerzen bis hin zur Ausbildung von einem Ganglion. Wenn man erst einmal Schmerzen hat, sollte man dringend eine Pause einlegen. Und zwar so lange, bis die Probleme wieder verschwunden sind. Andernfalls können sich die

Ganglion im Handgelenk

Ein Ganglion (auch Überbein genannt) ist eine gutartige Zyste in der Nähe von einem Gelenk. Sie ist eine langsam wachsende, kugelförmige Verhärtung unter der Haut. Die Erhöhung/Wölbung ist meistens sichtbar. In jedem Fall aber fühlbar. Durch eine ungünstige Position kann es starke Schmerzen verursachen und die Bewegungsfreiheit einschränken. Woher Ganglien kommen, ist nicht vollends geklärt. Manchmal kommen sie einfach ohne erkennbaren Hintergrund. Allerdings ist eins klar. Unter hoher Belastung wie